„Kiedrich fein: Gotik und Wein“ – eine informative, höchst unterhaltsame Zeitreise durch die Geschichte des gotischen Weindorfs

Über 80 Teilnehmer folgten der Einladung der Landtagsabgeordneten Petra Müller-Klepper und der CDU Kiedrich zu diesem Kultur-Ereignis von besonderer Güte. Herzlichen Dank der „grande dame von Kiedrich“, der großartigen Wilma Scholl für die ganz persönliche Führung durch die imposante Basilica minor St. Valentinus. Für die Sanierung des einzigartigen Kirchenensembles hat das Land bisher 1,25 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.

Bei einer Weinprobe mitten in der Gemarkung am Weinprobierstand, gestaltet vom Weingut Hans Prinz, ließ man gemeinsam das Erlebte nach- und ausklingen.

Danke an alle Teilnehmer und Unterstützer für einen informativen und geselligen Nachmittag.

« CDU steht zur Kindertagesstätte St. Valentin Äppelkuchenfest »